Suchtberatung

Suchtmittelübergreifende (Erst-)Beratung

Angebot

Wir beraten und vermitteln Menschen, die Probleme mit Alkohol, Drogen, Medikamenten oder Glücksspielsucht haben. Unsere offene Sprechstunden stehen Ihnen ohne Voranmeldung für ein persönliches Gespräch offen. Dieses Angebot gilt auch für Ihre Angehörigen.

Ziele

Wir begleiten und unterstützen Sie dabei, Klarheit über die eigene Situation zu bekommen, problematischen Konsum zu reduzieren und Wege aus der Suchtmittelabhängigkeit hin zur Abstinenz zu finden.

Ressourcen

Einzelberatung, Informationsgruppe, Vermittlung in Entgiftung, stationäre Vorsorge und Therapie (Rehabilitation), weiterführende Glücksspielberatung, Angehörigenveranstaltungen

Zielgruppen

  • Genderbezug
    • geschlechterübergreifend
  • Suchtbetroffenheit
    • Suchtkranke oder Suchtgefährdete
  • Altersgruppen
    • junge Erwachsene unter 26 Jahre
    • Erwachsene
  • Lebenslage
    • Angehörige
    • Eltern
    • vor der Geburt
    • nach der Geburt
  • spezifsch bei Mißbrauch von Substanzen
    • Alkohol
    • Cannabis
    • Crack
    • Ecstasy und Partydrogen
    • Heroin und andere Opioide
    • Kokain
    • LSD und andere Halluzinogene
    • Medikamente und Arzneimittel
    • Nikotin
    • Schmerz- und Beruhigungsmittel
  • spezifsch bei Verhaltensstörungen
    • Glücksspiel

Leistungen

  • Beratung
    • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
    • Information
    • Suchtmittelübergreifende Erstberatung
    • Vermittlung
  • fremdsprachliche Angebote
    • englisch
    • spanisch
  • Angebotsform
    • ambulant
    • anonym
    • einzeln
    • in der Gruppe

Kontakt

STZ Beratungsstelle Harburg


SuchtTherapieZentrum
Schloßmühlendamm 30
21073 Hamburg
Tel (040) 33 475 330
Fax (040) 334753329
www.martha-stiftung.de
Mail Senden

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten: Mo 10-13 Uhr und 13.30-18 Uhr, Di 14-18 Uhr, Mi 10-12.30 und 13-18 Uhr, Do 10-12.30 und 13-18 Uhr, Fr 9-13 Uhr Sprechstunden für Gespräche ohne Voranmeldung: Mo 11-13 Uhr, Do 15-17 Uhr Akupunktur: Montag, Mittwoch, Freitag 10 Uhr

Verkehrsverbindung

S3 und S31 bis HARBURG RATHAUS (Ausgang Schloßmühlendamm)

Lageplan

Lageplan

Die Räume sind barrierefrei

Kosten

Keine

Sonstiges

Selbsthilfegruppen im Haus (Montag, Dienstag und Mittwoch Abend), Rückfallpräventionstraining

Dokument herunterladen

Beratungsstelle Harburg
 
Schleswig-Holstein Altona Eimsbüttel Hambug-Nord Wandsbek Hamburg-Mitte Harburg Bergedorf Niedersachsen