Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen

Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen

Angebot

Wir führen eine umfangreiche Kartei und halten Kontakt zu bestehenden Selbsthilfegruppen. Wir informieren Interessierte über das Selbsthilfe-Prinzip und vermitteln sie auf Wunsch an bestehende Gruppen oder bringen sie, wenn möglich, mit anderen zusammen.

Ziele

Unser Hauptziel ist, gesundheitliche und soziale Selbsthilfe bei Betroffenen und Experten zu verbreiten und zu fördern. Wir versuchen, ein selbsthilfe-freundliches Klima zu schaffen, damit es Menschen leichter haben, sich in Gruppen zusammenzufinden.

Zielgruppen

  • Genderbezug
    • geschlechterübergreifend
  • Suchtbetroffenheit
    • Suchtkranke oder Suchtgefährdete
  • spezifsch bei Mißbrauch von Substanzen
    • Alkohol
    • Amphetamine und Speed
    • Biologische Drogen
    • Cannabis
    • Crack
    • Doping Steroide Anabolika
    • Ecstasy und Partydrogen
    • Heroin und andere Opioide
    • Kokain
    • LSD und andere Halluzinogene
    • Medikamente und Arzneimittel
    • Schmerz- und Beruhigungsmittel
    • Mischkonsum

Leistungen

  • Beratung
    • Vermittlung
  • Selbsthilfe
    • Selbsthilfe
  • Angebotsform
    • anonym
    • einzeln

Kontakt

Kontaktstelle Altona


Gaußstraße 21
22765 Hamburg
Tel (040) 492 92 201
Fax (040) 396098
www.kiss-hh.de
Mail Senden

Öffnungszeiten

Mo 14-18 Uhr, Di. 14-18 Uhr, Mi 10-14 Uhr

Verkehrsverbindung

Die Kontaktstelle Altona ist ca. 5 Minuten zu Fuß vom Altonaer Bahnhof entfernt

Lageplan

Lageplan

Kosten

Keine
 
Schleswig-Holstein Altona Eimsbüttel Hambug-Nord Wandsbek Hamburg-Mitte Harburg Bergedorf Niedersachsen